Räumlichkeiten

fotografische Außenansicht des Theaterlabors bei Nacht
fotografische Außenansicht des Strahlenzentrums
fotografische Außenansicht der Alten Universitätsbibliothek

Das Institut für Angewandte Theaterwissenschaft verfügt über mehrere Probebühnen. Die Bühnen sind technisch komplett ausgestattete Black Boxes, die für die Lehre des Instituts benutzt werden und den Studierenden für deren eigene künstlerische Projekte zur Verfügung stehen. 

Die Probebühnen sind mit hochwertiger Technik ausgestattet. Sie verfügen über eigene Tonanlagen mit Mischpulten, Mikrophonen, P.A. und Subwoofern, einer Lichtanlage mit Lichtcomputer, Dimmern und Scheinwerfern und einer Videoanlage mit Beamern.

Für die audiovisuelle Praxis stehen außerdem Medienstudios mit Aufnahmekabinen zur Verfügung, sowie ausleihbare Tontechnik für den mobilen Einsatz etwa bei site specific performances.

Credits
Charlotte Bößling